Frühlingsfest 2018
www.oktoberfest2018.de

Die schönsten Münchner Volksfeste im Frühling
Special zum Frühjahrsfest auf der Theresienwiese
Events and calendar of the Munich spring festival

Frühlingswiesn auf der Theresienwiese vom
20. April - 06. Mai



Frühlingsfest München 2018 - Tipps und Highlights zur Miniwiesn auf der Theresienwiese

Frühlingsfest München
Alles zur Münchner Frühlingswiesn!

Das Oktoberfest ist nur einmal im Jahr. So feiern wir heuer vom 22. Sept bis 07. Okt. Wie gut, dass uns im Frühling und Sommer verschiedene Volksfeste das Warten auf den Anstich verkürzen. So könnt Ihr bereits vom 20. April bis 06. Mai auf der Münchner Theresienwiese feiern. Lest dazu bei uns...


Anzeige
Anzeige


Frühling in München

Wenn uns das Thermometer endlich wieder angenehme Temperaturen anzeigen, dann starten rund um Ostern und Pfingsten viele grössere und kleine Frühlingsfeste. Wir freuen uns auf allerlei Volksfeste, Dulten und Dorffeste in München und Umgebung.

Übersicht der Feste im Frühling 2018...

Kleine Schwester vom Oktoberfest
Dabei freuen wir uns auch auf das "54. Frühlingsfest auf der Theresienwiese". Dort, wo im Herbst das grosse Oktoberfest gefeiert wird, lädt vom 20. April bis 06. Mai das kleine Frühjahrsfest mit allerlei Fahrgeschäften zu Gaudi und Zeltparty ein.

Die sog. "Frühlingswiesn" ist zwar nicht vergleichbar mit dem internationalen Oktoberfest. Dennoch ist die Miniwiesn im Frühling durchaus besser als ihr Ruf. Also, schauts einfach mal raus und habts viel Spass beim Feiern!

Anzeige
Anzeige


Festzelte und Fahrgeschäfte

In den letzten Jahren hat sich das "Fest der Schausteller" zu einem netten Volksfest für die ganze Familie entwickelt. Neben den zwei grossen Festzelten erwarten Euch auch über Hundert verschiedene Fahrgeschäfte, Buden und Standl...

Festzelte
Auf dem Festgelände sorgen die Festzelte für Party und Stimmung. Hier feiert man am Abend oder kehrt nach dem Bummel über den Festplatz ein. Geniesst leckere bayerische Schmankerl und eigens gebrautes Festbier. Übrigens empfehlen wir auch im Frühling sich vorab Tische bzw. Plätze zu reservieren. Zumindestens an den Wochenenden ist Feiern ohne Reservierung nur schwer möglich. Denn dann gibt es richtig lange Schlangen vor den Zelten. Und auch an den beliebten Abenden (wie Donnerstag oder Freitag) lohnt sich eine Vorreservierung. Lest dazu die Specials zu den Festzelten und zur Tischreservierung...

Marktstände
Jede Menge süsse und herzhafte Leckereien bekommt Ihr natürlich auch an den vielen Essens-, Imbiss- und Markt-Ständen . Neben typischem "Volksfest-Food" (wie Pommes, Bratwurst, Fischsemmel, Zuckerwatte, etc) auch bayerische und internationale Schmankerl. Bei warmen Wetter ergänzt um Eis & Co. Und bei kaltem Wetter gibts warme Getränke. Jede Menge Infos zum Angebot bei Essen und Trinken...

Fahrgeschäfte
Ein Pluspunkt für die Münchner/innen ist auch die Vielfalt bei den Fahrgeschäfte. Hier trifft man vom Kettenflieger bis zum Kinderkarussell eine ganze Reihe alter Bekannten. Also Schausteller und Fahrgeschäften, die wir bereits vom Herbstfest her kennen. Hierbei ist dann auch wirklich für Jedermann etwas dabei. Denn das Angebot der Schausteller bedient "Klein und Gross" gleichermassen. Ideal auch, dass es verhältnismässig viele familienfreundliche Buden und Karussells gibt. Mehr zu den Fahrgeschäften...


Anzeige
Anzeige


Highlights und Rahmenprogramm

Wir mögen aber auch das bunte "Rahmenprogramm". Denn zur Frühlingsfestzeit finden in direkter Nachbarschaft zu dem kleinen Volksfest jedes Wochenende ganz unterschiedliche Veranstaltungen statt. Folgend eine erste Auswahl der diesjährigen Highlights...

Flohmarkt auf der Theresienwiese
So lädt der BRK auch zum Frühlingsfest 2018 wieder zu seinen "Riesenflohmarkt" ein. Dieser ist auch gleich unser erster Tipp. Denn der Trödel- und Antikmarkt ist für uns jedes Jahr wieder einen Besuch Wert. Erwartet werden über 2.000 Verkäufer sowie mehrere zehntausend Besucher. Und durch die Ausmasse ist der Flohmarkt auf der Theresienwiese auch heuer wieder der grösste seiner Art in ganz Bayern. Alle Infos zum Flohmarkt...

Oldtimertreffen vom ACM
Beim "Oldtimertreffen" des ACM (Automobilclub München) hingegen kann man sich nicht sattsehen an all den schönen restaurierten Old- und Youngtimern. Höhepunkt ist hierbei der gemeinsame Oldtimer-Corso über das Festgelände (gegen 11.00 Uhr). Aber auch die vielen Standl und Mitmach-Aktionen sind cool. Das Angebot ist jedes Jahr bunt gemixt und erreicht gleichermassen Familien wie Technik-Freaks. Mehr zum Oldtimertreffen...

Traditions- und Brauchtumstag
Zum "Brauchtumstag" lädt der Festring (bekannt als Veranstalter des Trachtenumzugs im Herbst) einige Traditions-Vereine ein, Tänze und bayerisches Brauchtum auf der Festwiese vorzuführen. Dies findet dann direkt auf dem Volksfest-Gelände ebenso wie in den beiden grossen Festzelten statt. Dabei ist das Ganze recht spontan. D.h. die Art der Vorführungen hängen auch immer ein wenig von Stimmung und Wetter ab. Info zum Brauchtumstag...

Verbilligter Familientag
Last but not least ist unser Tipp (nicht nur) für Familien mit Kindern sind die beiden "Familientage". Heuer an den beiden Mittwochen (statt an den traditionellen Dienstagen) können Besucher zu vergünstigten Preisen fahren und essen. Denn an den beiden Kindertagen bieten Fahrgeschäfte und Marktbuden den Besuchern Rabatte und verbilligte Preise. Bei unserem Partner gibts mehr zu den Familientagen auf dem Frühlingsfest...

Anzeige
Anzeige


Termine und Eventkalender
Start und Ende
Beginn des Volksfests ist am Freitag, 20. April (16.00 Uhr)
Ende vom Frühlingsfest ist am Sonntag, 06. Mai (23.00 Uhr)
Das Fest auf der Theresienwiese dauert also wieder 17 Tage

Termine und Events
Die wichtigsten Veranstaltungen der kleinen Frühlingswiesn im Überblick. Neben den Events der externen Veranstalter kann auch der Familientag noch verschoben werden. Denn in der zweiten Woche fällt der Dienstag auf den Feiertag (01. Mai). Infos dazu folgen als Update...

Aktuelles Updates
Erste Änderungen im Programm sind bekannt. So werden die beiden "Kinder- und Familien- Nachmittage" nun wohl am Mittwoch stattfinden. Wir hatten diese Terminänderung ja bereits vermutet (s.o.). Allerdings gilt diese Änderung voraussichtlich nicht nur für die zweite Woche, sondern für beide Familientage. Somit wären diese also heuer mittwochs und nicht wie in den Vorjahren, an den beiden Dienstagen.

Eine Terminverschiebung gibt es voraussichtlich auch beim "Brauchtumstag" (dem "Tag des bayerischen Brauchtums"). Der Traditionstag auf dem Frühlingsfest wird heuer erst am letzten Fest-Tag (Sonntag, 06. Mai) stattfinden. Welche Brauchtumsvereine hier auftreten, ist derzeit noch nicht bekannt. Wir hoffen, dass es hier reichlich Anmeldungen beim "Festring" (der auch heuer den Frühlings-Event organisiert) gibt.

Ob es zum diesjährigen Fest eine Neuauflage des "Strassenkünstlerwettbewerbs" gibt, ist derzeit eher unwahrscheinlich. Dies wundert um so mehr, als der Event des Veranstalters ja erst letztes Jahr reanimiert wurde. Ebenso unklar ist, welche Veranstaltung nun am mittleren Wochenende für Gaudi und Stimmung sorgen soll. Lassen wir uns überraschen...

Aktueller Terminkalender

Bitte beachten - Alle nachfolgend genannten Termine sind vorläufig. Diese können sich jederzeit noch ändern. Dies übrigens auch noch ganz kurzfristig und bis zum Feststart!
  • Freitag, 20. April (ab 14.30 Uhr)
    Freibier, Anstich und Eröffnung
    Das Frühjahrsfest beginnt wieder ganz traditionell mit Freibier auf der Theresienhöhe. Danach Festeinzug, Böllerschüsse und obligatorischer Anstich im Bierzelt. ..

  • Samstag, 21. April (ab 07.00 Uhr)
    Riesenflohmarkt vom BRK
    Südlich vom Frühlingsfest öffnet Bayerns grösster Flohmarkt seine Pforten für alle Trödelfans. Erwartet werden über 2.000 Verkäufer und zehntausende von Besuchern...

  • Sonntag, 22. April (ab 10.00 Uhr)
    Oldtimertreffen vom ACM
    Oldtimer und Classic Cars präsentieren sich beim grossen Corso übers Festgelände. Einer der Höhepunkt ist der gemeinsame Korso der Oldies über das Festgelände...

  • Mittwoch, 25. April und 02. Mai (ab 12.00 Uhr)
    Kinder- und Familientage
    Am Familientag gibt es traditionell vergünstigte Preise. In diesem Jahr jeweils am Mittwoch warten Rabatte und kleine Preise auf die grossen und kleinen Besucher...

  • Freitag, 27. April und 04. Mai (ca. 22.00Uhr)
    Grosse Feuerwerke über der Theresienwiese
    Mit Anbruch der Dunkelheit leitet am mittleren und letzten Freitag ein Feuerwerk über dem Festgelände das Wochenende ein. Wie immer im Südteil der Theresienwiese...

  • Dienstag, 01. Mai (ganztags)
    Hurrah! Heute ist Feiertag
    Am heutigen Dienstag ist Feiertag ("Maifeiertag" bzw. "Tag der Arbeit"). Und nachdem am Tag der Arbeit in Bayern niemand arbeitet wirds wieder voll auf der Frühlingswiesn...

  • Sonntag, 06. Mai (ab 12.00 Uhr)
    Brauchtumstag vom Festring
    Heute gibt es Tradition pur. Diesmal am letzten Sonntag sind Trachtengruppen und bayerische Brauchtumsvereine zu Gast auf dem Festgelände. Mitmachen erlaubt!...


Öffnungszeiten beim Volksfest
Öffnungszeiten Bierzelte
Die Bierzelte sind täglich von 11.00 bis 23.00 Uhr geöffnet
An den Freitagen mit Feuerwerk geht es 15 Minuten länger
Ausschankschluss ist jeweils bereits eine halbe Stunde vorher
Am Eröffnungstag (Freitag, 20. April) geht es in den Zelten ab 16.00 Uhr los

Öffnungszeiten Fahrgeschäfte
Mo bis Do drehen sich die Karussels von 11.00 bis 23.00 Uhr
Sonntags und am Feiertag (01. Mai) gelten die selben Betriebszeiten
Am Freitag, Samstag und 30. April geht es jeweils eine halbe Stunde länger

Öffnungszeiten Marktstände
Die Zeiten der Stände (Verkauf, Imbiss, etc) sind wie bei den Fahrgeschäften
Am Flohmarkt-Tag (Samstag, 21. April) sind Gastro bzw. Imbiss bereits ab 07.00 Uhr in der Früh geöffnet. Dies ermöglicht Besuchern und Ausstellern ein Frühstück auf der Festwiese.

Durchgehend geöffnet
Das Volksfest ist durchgehend geöffnet. Also ganztags und auch an den Sonn- und Feiertagen (01. Mai). Mittagpausen oder Ruhetage gibt es in den zwei Festwochen nicht.

Lest hier weiter...
News und Neuheiten zum Frühjahrsfest auf der Theresienwiese gibt es hier und hier...

Fazit vom Team
Wir finden, das Warten aufs Oktoberfest 2018 hat auch durchaus seine Reize hat. Denn ab April gibts bis zum Anstich in München und Umgebung jede Menge Volksfeste, Dulten und Märkte die durchaus einen Besuch Wert sind. Auf alle Fälle hat man bereits im Frühling ausreichend Gelegenheit, seine Tracht aus dem Winterschlaf zu holen und beim Trachtenshopping ein paar trendy Stücke zu ergattern.

Updates und Ausbau
Infos und Termine von weiteren Frühlingsfesten in und um München folgen. Zudem werden wir vor Festbeginn noch News und Neuheiten sowie auch Updates zu den Terminen und zum Programm auf der Frühlingswiesn bringen. Dies dann allerdings wieder Lastminute. Denn der Veranstalter kann verbindliche Informationen erst in allerletzter Minute bereitstellen.


Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Alle Angaben, Termine und Daten erfolgen ohne Gewähr
Änderungen, Fehler und Irrtum bleiben stets vorbehalten




Startseite | Plakat | Termine | Reservierung | Hotels | Shop | Oide Wiesn
Festzelte | Krüge | Bierpreise | Frühlingsfest | Volksfeste | Impressum | Disclaimer

© Oktoberfest München 2018 Magazin vom Wiesnteam
Magazin mit Tipps und Infos zum Münchner Frühlingsfest 2018
Termine und Highlights der Volksfeste auf der Theresienwiese
Infos, Termine und Neuheiten - Feiern im Frühjahr und Herbst

Quellen: Plakat und Lageplan der Stadt München (RAW), Bilder Krüge
der jeweiligen Hersteller, Bilder Hotelzimmer von Bold Hotel München
Weitere Bilder sowie alle Texte und Infos von Wiesnteam und Partner
Alle weiteren Rechte bleiben vorbehalten - All other rights are reserved
Verwendete Namen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber
Alle Angaben, Termine und Daten erfolgen immer ohne jede Gewähr
Änderungen des Veranstalters sind auch noch kurzfristig möglich
Fehler und Irrtum somit möglich und ausdrücklich vorbehalten