Wiesnplakat 2018
www.oktoberfest2018.de

Die 185. Münchner Wiesn geht vom
22. September - 07. Oktober



Das neue Wiesnplakat vom Oktoberfest 2018

Das neue Oktoberfest-Plakat ist da!
Offizielles Festplakat aus München

Bereits zum Jahresanfang, wenn draussen noch frostige Temperaturen herrschen und wir Fasching (Karneval) feiern, klopft das Herbstfest zum ersten Mal an unsere Tür. Denn traditionell präsentiert uns die Festleitung im Februar das diesjährige Wiesnplakat.

Here it is!
Anfang des Monats war es nun soweit - der Gewinner des Plakat-Wettbewerbs 2018 wurde vorgestellt. Und so präsentieren wir Euch hier das Siegermotiv. Zudem haben wir alles Wichtige zum Plakatmotiv und zum Wettbewerb zusammengeschrieben.

Des Weiteren findet Ihr bei uns eine erste Übersicht zu den neuen Souvenirs. Dabei auch die offiziellen Sammlerkrüge. Werden diese doch wieder mit dem neuen Motiv dekoriert. Zudem eine Übersicht der Gewinnermotive aus den Vorjahren...


Anzeige
Anzeige


Das Plakatmotiv 2018

Nachdem in den letzten Jahren die Motive eher in pastelligen Farben gehalten wurden, begrüsst uns das diesjährige Gewinnermotiv in einem leuchtendem Blau. Und bietet uns dabei geradezu himmlische Aussichten auf das diesjährige Volksfest.

Himmlische Wiesn
Heuer steht keine Achterbahnen und keine feiernden Besucher im Vordergrund. Bei dem Design richtet sich unser Blick in den Himmel. Hier schweben die üblichen Verdächtigen (Breze, Wiesnmass, Herz, Radi, etc.) als Wolken am Himmel. So konnte der Künstler dann auch bei seinem nett gestalteten Entwurf nicht auf die typischen Plakat-Probanten verzichten. Dennoch wurde das Ganze wirklich sehr schön und professionell umgesetzt.

Der Künstler 2018
Verantwortlich für das himmlische Motiv zeichnet heuer ein Nordlicht. "Dirk Lippmann" ist nicht nur studierter Grafikdesigner. Der Osnabrücker ist auch eingefleischter Wiesnfan. Und so hat ihn ein Bummel übers Festgelände auf die Idee zu seinen Plakat-Entwurf gebracht. Denn all die fröhlichen Besucher, die vielen Düfte und Eindrücke machen das einmalige Flair des Münchner Volksfests aus. Und dies ist nun wirklich himmlisch...


Anzeige
Anzeige


Offizieller Plakat Wettbewerb

Wie vieles auf dem Oktoberfest läuft auch die Auswahl des Plakats ganz traditionell ab. Dieses wird seit Jahrzehnten in einem eigenen "Plakatdesign Wettbewerb" gekürt. Dieser Contest war in der Vergangenheit abwechselt geöffnet und geschlossen.

Was ist was?
Bei einem "offenen" Wettbewerb kann jedermann seine Entwürfe einsenden während bei einem "geschlossen" Contest die Teilnahme nur für geladene (bzw. zugelassene) Künstler, Designer und Grafiker möglich ist. Also ein offener Teilnehmerkreis im Gegensatz zu einem geschlossenem Teilnehmerkreis.

Design Wettbewerb
Nachdem die Teilnahme seit dem Jahr 2000 nur mit besagter Einladung möglich war, hatten die Veranstalter für 2017 etwas Neues versprochen - ein geöffneter Wettbewerb und ein anschliessendes Online Voting sollte ein nettes Motiv fürs Festplakat bringen.

Dies bedeutet, dass alle Kreativen, die sich berufen fühlten, im November ihre Entwürfe einschicken konnten. Diese wurden dann im Januar online gestellt und zum Voting für die User freigegeben. Die 30 am besten bewerteten Designs des Votings kamen dann in die nächste Runde. Hier wählte eine Fachjury den finalen Gewinner des Plakatwettbewerbs.

Lest mehr zu dem Contest und zum Oktoberfestplakat 2017... weiter...

Aktuelle Planung
Auch zum Oktoberfest 2018 ist wieder ein offener Designwettbewerb geplant. So können auch heuer Designer, Grafiker und Künstler Ihre Entwürfe bei der Stadt München einreichen. Die Gestaltungen werden daraufhin auf technische Machbarkeit überprüft und Anfang des Jahres für ein User-Voting online gestellt. Aus den Top 30 wählt eine Fachjury dann wieder die besten Designs und somit die drei Siegerplätze.

Update 01
Aktuell könnt Ihr Eure Entwürfe und Designs beim Veranstalter einreichen. Mitmachen kann jeder der Lust hat. Für weitere Infos zum Ablauf des Plakatwettbewerbs und zu den Preisgeldern für die Sieger wendet Euch bitte direkt an die Stadt München. Informationen zu den Designs der Vorjahre sowie Bilder aller Festplakate seit dem Jahr 1952 bekommt Ihr auf www.Wiesnplakat.de. Lasst Euch inspirieren. Und allen die mitmachen viel Erfolg!

Update 02
Vom 15. bis 23. Januar könnt Ihr für das Wiesnplakat 2018 abstimmen. Hierfür stellen sich beim "Plakatwettbewerb" der Stadt München 60 unterschiedliche Entwürfe zur Wahl. Zum Mitmachen braucht Ihr nur eine gültige eMail-Adresse. Die 30 Plakat-Entwürfe mit den meisten Stimmen kommen in die "Endrunde". Hier werden dann von einer "Fachjury" die Sieger bestimmt. Die Gewinner (Top 3) werden Anfang Februar bekanntgegeben.

Weiterlesen...
Alle Infos zu den Volksfestplakaten sowie die alle Design der Vorjahre (von 1952 bis 2017) findet Ihr auf den Seiten www.Wiesnplakat.de und www.Oktoberfestplakat.de. Viel Spass!


Anzeige
Anzeige


Offizielle Souvenirs und Andenken

Auch in diesem Jahr wird das neue Oktoberfestplakat nicht nur auf Plakaten, Broschüren und Flyern plaziert. Das Design findet sich auch auf den Andenken, Geschenkartikeln und Merchandiser der Stadt München als Veranstalter.

Dafür vergibt die Stadt nach der Präsentation an unterschiedliche Hersteller Lizenzen für die "offiziellen Wiesn-Souvenirs". Und nachdem deren Produktion seine Zeit dauert, wird das Plakat bereits zu Jahresanfang präsentiert. Neue Souvenirs im Oktoberfest-Shop...

Offizielle Festkrüge
Bekannt und beliebt sind dabei vor allem die Oktoberfestkrüge. Diese gibt es bereits seit 40 Jahren jedes Jahr mit dem aktuellen Plakat als Dekor. Zu bekommen sind die 1,0 Liter Sammlerkrüge mit oder ohne Zinndeckel. Des Weiteren sind auch kleinere Stein-Krüge (mit 0,5 und 0,3 Liter), nette Stamperl mit 4cl (Mini-Krügerl) sowie einige Glaskrüge und ein Kaffee-Haferl verfügbar.

Oktoberfestkrug 2018 ohne Zinndeckel

Offizieller Oktoberfestkrug
Jahreskrug 2018 ohne Deckel
Ab August im Shop erhältlich
Oktoberfestkrug 2018 mit Zinndeckel

Offizieller Sammlerkrug
Jahreskrug 2018 mit Deckel
Ab August im Shop erhältlich

Wiesnkrüge im Shop kaufen
Nach der Plakatpräsentation im Februar beginnt die Herstellung der neuen Bierkrüge. Ende August bzw. Anfang September sind diese dann fertig. Zeitgleich werden die Sammlerkrüge dann noch offiziell präsentiert. Und ab dann können Fans und Sammler diese wieder online bei uns im Wiesnshop kaufen.

Vororder als Tipp
Firmen und Unternehmen sowie Sammler können bei uns bereits ab Ende Mai bei uns vorbestellen! Weitere Informationen beim Firmenservice bzw. beim Sammlerservice.


Die Plakate der Vorjahre

Erinnert Ihr Euch noch an die Oktoberfestplakate der letzten Jahre? Nachfolgend haben wir Euch die Designs der Vorjahre zusammengestellt. Weitere Infos zu den einzelnen Motiven und den Designern bekommt Ihr mit einem Klick auf das jeweilige Bild. Hier nun also die Wiesnplakate der letzten zwölf Jahre...

Wiesnplakat 2017

Hellblaues Stilleben 2017
Mehr zu dem Festplakat...
Wiesnplakat 2016

Das rosa Oktoberfest 2016
Mehr zu dem Plakatdesign...
Wiesnplakat 2015

2015 hatten wir eine Collage
Mehr über das Plakatmotiv...
     
Wiesnplakat 2014

2014 war das Motto "Bussi"
Infos zu Motiv und Designer...
Wiesnplakat 2013

Plakat 2013 mit Psycho-Mass
Mehr zu dem offiziellen Motiv...
Wiesnplakat 2012

Münchner Kindl als Motiv 2012
Mehr zum Design des Plakats...
     
Wiesnplakat 2011

2011 gab es Kreuzstickerei
Infos zu dem Wiesnplakat...
Wiesnplakat 2010

Das Anzieh-Pupperl 2010
Das Jubiläumsplakat...
Wiesnplakat 2009

Wiesn 2009 mit Schriftbreze
Mehr Infos zum Design...
     
Wiesnplakat 2008

2008 gab es Grafikdesign
Infos zu Motiv und Design...
Wiesnplakat 2007

Dirndldrahn zum Fest 2007
Infos Oktoberfestplakat...
Wiesnplakat 2006

Plakat 2006 im Wolkendesign
Lest mehr zu dem Motiv...


Münchner Magazine
Oktoberfest2020.de
Oktoberfest2021.de
Touristen Magazine
Oktoberfest2020.com
Oktoberfest2021.com



Startseite | Plakat | Termine | Reservierung | Hotels | Shop | Oide Wiesn
Festzelte | Krüge | Bierpreise | Frühlingsfest | Volksfeste | Impressum | Disclaimer

© Oktoberfest 2018 - Kostenloses Wiesnmagazin aus München
Alle Plakate der Stadt München (TAM / RAW), Bilder Bierkrüge der
Hersteller. Weitere Bilder sowie alle Texte und Info vom Wiesnteam
Alle weiteren Rechte vorbehalten - All other rights are reserved
Angaben, Termine und Daten erfolgen immer ohne Gewähr
Änderungen sowie Fehler und Irrtum bleiben vorbehalten